Marock’n’Roll

 

Fragen? Hier werden einige Fragen beantwortet. Solltest du eine andere Frage haben, zögere nicht, uns zu kontaktieren.

Woher kommen die Teppiche?

-Die Teppiche stammen aus verschiedenen Gebieten Marokkos. Jede Region hat ihre eigenen «Spezialitäten». Meist gibt es eine Region, die gleich heisst wie die Teppichart, beispielsweise Azilal. Diese Region liegt im Atlas östlich von Marrakesch.

 

Von wo werden sie geliefert?

-Die Teppiche lagern in der Schweiz und werden von hier aus geliefert. Ab Sommer können auch über www.adahmani-design.de Teppiche bestellt werden, die in Deutschland lagern.

 

Wie lange dauert es bis mein eingekaufter Teppich bei mir Zuhause ist?

Dies hängt von der Zahlungsmethode und vom Land ab.

Für die Schweiz:

-Bei Kreditkartenzahlung (Stripe) und Paypal wird der Teppich innerhalb von 1-2 Werktagen mit der Schweizer Post versendet. Dies bedeutet, dass der Teppich nach 2-4 Werktagen bei dir Zuhause vor der Türe steht.

-Bei Überweisung wird der Teppich sofort nach Zahlungseingang mit der Schweizer Post versendet. Je schneller die Überweisung ankommt, desto schneller kann der Teppich verschickt werden. In der Regel dauert dies 4-5 Werktage ab dem Tag der Bestellung.

Ausland:

-Der Teppich wird nach Zahlungseingang mit der Schweizer Post versendet. Dies dauert in der Regel 6-10 Werktage ab dem Tag der Bestellung.

 

Wie reinigt man seinen neuen Lieblingsteppich?

-Wenn möglich, immer wieder lüften oder mal an die Sonne legen

-Leichtes Staubsaugen

-Bei einem Fleck sofort mit feuchtem Tuch und wenig Seife den Fleck sanft rauswischen

-Wenn man mit Wasser reinigen möchte: Grosse Terrasse an einem schönen Tag, Wasserkübel drüber und mit wenig Seife einreiben, dann wieder mit Wasser drüber, auswinden so gut es geht und in der Mitte (Mittelpunkt des Teppichs) nach oben ziehen und wie ein Hütchen an der Sonne trocknen lassen

-Auf Youtube findet man hierzu auch gute Video-Tutorials.

 

Fehlerhafte Teppiche?

-Die Teppiche stammen zu 100% NICHT aus China und auch nicht aus Indien, sondern sind handgemacht! Das bedeutet, dass sie nicht perfekt maschinell verarbeitet sind und kleine Fehler haben können wie anfangs leichte Wellen (legt sich mit der Zeit), Ausbesserungen bei den Knöpfen, mal einen falschen Faden irgendwo eingearbeitet, etc. Dies sollte ganz klar als Plus gesehen werden, denn es zeigt, es wurde von Menschenhand geschaffen und macht schlussendlich auch den gewissen Charme aus.

 

Warum sind die Preise in Euro? Und wie funktioniert dies beim Überweisen?

Da einige Teppiche auch ins Ausland verschickt werden, sind die Preise in Euro angeschrieben. Bei einer Bestellung innerhalb der Schweiz kann bei der Zahlungsmethode "Überweisen" der Preis des Teppichs mit dem aktuellen Eurowechselkurs in Schweizer Franken ausgerechnet und dann überwiesen werden.

 

 

 

Copyright © All Rights Reserved