Marock’n’Roll

 

WER SIND WIR

 

HEDI, einstige Weltenbummlerin, heute komplett eingetaucht in die Welt aus 1001 Nacht. Eigentlich Lehrerin aus dem Schweizer Bergstädtchen Davos, fand ich mein Zuhause 2014 bis 2016 in Marokko.

Mein Fokus: Gründung von marocknroll.ch, Marketing und Verkauf marokka-nischer Handwerkskunst.

 

HOUCINE, der exotische Berber-Tuareg mit dem Turban auf dem Kopf. Berber - das Urvolk Marokkos, Tuareg - die Nomaden aus der Wüste mit den blauen Tüchern.

In der Oase mit vielen Geschwistern aufgewachsen, zog es mich als Arbeiter und Reiseleiter durch ganz Marokko. Die schönsten Plätze und meine Kultur möchte ich euch gerne näher bringen.

Meine Rolle: fröhlicher Tourguide, Kenner der Geheimtipps, Sprachentalent, neugieriger Allrounder.

UNSERE PHILOSOPHIE - SHOP

 

HEDI: Wer gerne ein Stück Marokko bei sich zu Hause haben möchte, ist bei uns an der richtigen Adresse. Wir kaufen zu einem fairen Preis ein und achten auf eine gute Qualität. Alle Produkte kommen aus Handarbeit marokkanischer Berber-Frauen, die mit viel Zeitaufwand und Hingabe hergestellt wurden.

Mit Sorgfalt und Liebe zum Detail suchen wir die neuen Lieblingsstücke für Euer Zuhause aus. Unser Angebot ist für alle, die sich mit etwas Aussergewöhnlichem umgeben möchten.

Die Schönheit und Einzigartigkeit der Teppiche verleitete mich ausserdem dazu, die Teppiche nach den Frauennamen aus Houcines Familie zu benennen.

 

 

 

UNSERE PHILOSOPHIE - TOUREN

 

HOUCINE: Wir möchten euch das wahre, zauberhafte Marokko zeigen, fernab von ausgetrampelten Touristenpfaden und Massentourismus. Ich möchte euch in meine Kultur eintauchen lassen: Minztee trinken, Djembe spielen zu afrikanischer Musik unter 1001 Sternen in der Wüste, mit meiner Familie Abendessen oder ein paar Datteln von den Palmen in der Oase pflücken.

Wir reisen an Orte, wo Kulturaustausch und herzliche Begegnungen die Reise zu einer besonderen Erinnerung machen werden.

Die marokkanische Kultur ist so gastfreundlich und offen. Und obwohl auch die Moderne keinen Halt vor unserem Land macht, pflegen wir Marokkaner viele wunderbare Traditionen und erschaffen einmalige Handwerkskunst, die ganze Museen in Europa und Amerika füllen.

 

Das ist mir wichtig: Ich möchte Euch Marokko so zeigen, dass ihr den Orient nicht aus den Augen eines Touristen, sondern eines Reisenden seht und entdeckt.

 

 

 

WARUM EINE REISE MIT MAROCK'N'ROLL?

 

Hierzu eine Rückmeldung, die wir von Paul Wässa erhielten. Paul war mit Freunden im April 2015 eine Woche mit uns unterwegs.

 

PAUL: Nun ist mittlerweile eine Woche vergangen, sodass ich die Reise vielleicht reflektierter wiedergeben kann. Eine Reise übrigens, die es in sich hat! Hedi und Houcine nahmen uns (wir waren zu 5 unterwegs) mit auf einen Weg voller Erlebnisse, Abenteuer und Inspirationen. Durch die Reise bekommt man einen detaillierten Einblick in die Kultur und die Menschen in Marokko. Zu nennen sind hier ein Kasbah, Stein- und Sandwüste, Oasen und orientalische Städte und Dörfer. Wir wurden sogar zu köstlicher Tajine ins Haus von Houcines Familie eingeladen! Und zuletzt darf man die Reise auch gerne als eine Reise zu sich selbst betrachten und erleben ;) vollstens zu empfehlen. Danke für alles Hedi und Houcine!

Copyright © All Rights Reserved